Gunnar Kunz liest aus „Schwarze Reichswehr“…

… und vereint geschickt Krimi und Geschichte in seiner Erzählung aus dem Berlin der 1927er Jahre. Mit „Schwarze Reichswehr“ (März 2018 erschienen) setzt Kunz seine erfolgreiche Reihe um sein ungewöhnliches Ermittler-Trio fort.

Mord im Balkanexpress

Wien, 1895: Bei der Amtseinführung des neuen Burgtheaterdirektors verüben als Kellner getarnte Terroristen einen Bombenanschlag. Ihr Vorhaben, Kaiser Franz Joseph zu ermorden, schlägt fehl, aber die Gefahr ist damit längst nicht gebannt. Matthias Wittekindt und...

Herbert Beckmann erzählt: Zeitgeschichtliche Kriminalität

Beckmann nimmt uns auf dem diesjährigen Krimimarathon Berlin-Brandenburg mit auf eine Krimireise in die Vergangenheit: November 1918, die Spanische Grippe, und eine unerwartete Anfrage von einer denkbar ungewöhnlichen Patientin: Rosa Luxemburg…

Patricia Holland Moritz und die Mordzeitlose

Alles beginnt mit Margrit Kunkels Fund einer menschlichen Hand in ihrer holländischen Gartenakademie… Mit viel Witz und manch einem Grusel führt uns Patricia Holland Moritz an die Wurzeln des Bösen