Robert Berg zieht die Fäden…

in seinem Debütkrimi „Pech für den Puppenspieler“ beim diesjährigen 9. Krimimarathon. Ein Künstler, der mit Schaufensterpuppen arbeitet, kommt auf mysteriöse Weise bei einem fingierten Unfall mitten Schöneberg ums Leben. Sein bester Freund Ed ermittelt und...

Herbert Beckmann erzählt: Zeitgeschichtliche Kriminalität

Beckmann nimmt uns auf dem diesjährigen Krimimarathon Berlin-Brandenburg mit auf eine Krimireise in die Vergangenheit: November 1918, die Spanische Grippe, und eine unerwartete Anfrage von einer denkbar ungewöhnlichen Patientin: Rosa Luxemburg…

Edgar Rai liest…

… vom zweiten Fall für Kommissar Holgar Brinks und seinen Bruder und Privatdetektiv Charlie Brinks. Zwei Brüder, die schließlich auf verschiedenen Seiten des Gesetzes stehen. ‚Bullenbrüder‘ im Rahmen des 9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg: Eine grandiose Krimikomödie...