Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl

 „Ostfriesenfluch“

Er entführt Frauen, aber er tötet sie nicht.Er stellt noch nicht einmal eine Lösegeldforderung. Er schickt nur ein Paket mit den Kleidungsstücken der Betroffenen. Das löst Panik aus, denn niemand versteht, was er will. Sind die Frauen wirklich entführt worden, oder sind sie abgehauen, weil sie ihrem Leben eine neue Richtung geben wollten? Hier zerstört einer systematisch glückliche Beziehungen, denkt sich Ann Kathrin. Sie scheint zu ahnen, worauf es der Entführer abgesehen hat. Aber wie kann sie ihn fassen?

 

 

 

 

 

 

OstfriesenbluesBettina Göschl sorgt mit ihrer Musik für Gänsehaut pur. Ihre Songs zu den Ostfriesenkrimis von ihrem Mann Klaus-Peter Wolf sowie ihre Interpretation bekannter Hits aus über 80 Jahren Musikgeschichte erscheinen nun erstmalig auf CD. Die Herzen der Fans von Klaus-Peter hat sie mit Liedern wie „Wenn mein Mann einen neuen Krimi schreibt“ längst erobert.

 

Wo: Berliner Kriminal Theater, Palisadenstr. 48, 10243 Berlin

Wann: Mittwoch, 14.11.2018, 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)

 

ACHTUNG: VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT!

 

Hier können sie das Buch erwerben.