Rath, Rai in Vorlage

Der dritte Bullenbrüder-Krimi hat es in sich: Bodyguard Charlie Brinks schützt den CEO der insolventen Air Brandenburg, bei Kommissar Holger Brinks hat Mutter Anita eine Affäre mit einem entlassenen Steward. Ein Maik Schuster begeht Selbstmord mit einer Knarre vom Schwarzmarkt, obwohl er registrierte Waffen besitzt. Dann wird der CEO mit einer Waffe von Maik angeschossen …