Sue und Wilfried Schwerin von Krosigk: „Der Totenversteher“

Der Totenversteher - Sue Schwerin Krosigk, Wilfried Schwerin KrosigkAlles könnte so einfach sein! Eine üppige Erbschaft hat Hartung Siegward Graf von Quermaten zu Oytinghausen aus seinen finanziellen Nöten befreit. Doch mit dem guten Leben ist es bald vorbei. Hasi, wie der Graf von allen genannt wird, erweist sich nicht nur als leichtes Opfer für einen Investmentbetrüger, sondern gerät auch noch einem skrupellosen Auftragskiller in die Quere. Auf Trab gehalten durch seine verstorbene Tante, die ihm Nachrichten aus dem Jenseits schickt, von einer Nachbarin als Medium für Séancen eingespannt und in ständiger Bedrängnis durch einen gerissenen Kunsthändler, bemerkt Hasi zu spät, dass er in Lebensgefahr schwebt.

Pressestimmen: „Ein Lesegenuss par excellence.“ Kriminetz

 

Wo: Thalia Buchhandlung im Gesundbrunnen-Center, Badstraße, 4 13357 Berlin

Wann: Freitag, 16.11.2018, 20.00 Uhr

Eintritt: 5 € (AK)

Reservierung: 030/20 14 36 80

Hier können sie das Buch erwerben.