kerwienDezember 1974: West-Berlin ist stolz auf seinen soeben eröffneten Flughafen Tegel-Süd. Doch dann gerät die Errungenschaft der Inselstadt in die Schlagzeilen: Als Reisende auf ihr Gepäck warten, dreht plötzlich ein Toter auf dem Kofferband seine Runden. Spannend erzählt Bettina Kerwien von der Anfangszeit des heute viel diskutierten Flughafens.

 

 

 

 
Wo: Buchhandlung am Fellbacher Platz, Heinsestr. 25, 13467 Berlin

Wann: Dienstag, 05.11.2019, 19:30 Uhr

Eintritt: 10 €

Reservierung: 030-40009178 oder buchhandlung@fellbacherplatz.de