Jutta Voigts Gerichtsreportagen

Ein Gesellschaftspanorama erster Güte. In ihren brillanten Gerichtsreportagen richtet Jutta Voigt den Blick weniger auf die großen und kleinen Verbrechen, die vor dem Richter verhandelt werden, als vielmehr auf die Menschen und die Schicksale hinter...

Mörderisches Bad Ischl

Der zweite Fall für Chefinspektor Materna und Josi Konarek – mit vielen unerwarteten Wendungen und jeder Menge Bad Ischl- und Sissi-Feeling. Eigentlich wollte Chefinspektor Paul Materna mit Freundin Josi in Bad Ischl nur Urlaub machen....

Offline droht Gefahr

Fünf Tage ohne Handy. Ohne Internet. Offline. Der neue Psycho-Thriller von Bestseller-Autor Arno Strobel Fünf Tage ohne Internet. Raus aus dem digitalen Stress, einfach nicht erreichbar sein. Digital Detox. So das Vorhaben einer Gruppe junger...

Ein neuer Fall für Sörensen

Wer ohne Sünde ist … Es ist kurz vor Weihnachten. Und ausgerechnet jetzt passiert etwas Schlimmes im sonst so beschaulichen Katenbüll. Dem jungen Ole Kellinghusen läuft mitten in der Nacht eine junge Frau vors Auto:...

Krimineller Spreewald

Eine kopflose Leiche in den Armen einer verwirrten alten Dame! Was wollte Hiltrud Manecke, nur mit einem Nachthemd bekleidet, mitten im Novemberregen auf dem Feld nahe dem Spreewaldort Burg? Wie ist sie dorthin gelangt? Kannte...

Sommer 1989, Tod in Berlin

Sommer 1989, Berlin (DDR): Die Zeit scheint stillzustehen. Arglos und geduldig schiebt Cora Ost den Leihbücherwagen durch die Flure der Charité, bewundert ihre stolze Freundin Marion, schwitzt in der mit kostbaren Puppen vollgestopften Wohnung ihrer...

Kunstraub in Babelsberg

Eine Frauenleiche treibt unter der Glienicker Brücke auf der winterlichen Havel in Richtung Babelsberg. Die Tote wird als Britta Fuchs identifiziert. Die Promi-Reporterin wurde erwürgt und ins Wasser geworfen. Bei seinen Ermittlungen verirrt sich Kriminalhauptkommissar...

Tod an der Nordsee

Ein grausamer Fund im Nordseebad Büsum. Auf einem Spielplatz schaukelt ein totes Kind nackt im Wind. Die Kieler Kriminalpolizei arbeitet mit Hochdruck, um den Mörder des syrischen Flüchtlingsjungen dingfest zu machen. Gleichzeitig kämpft der vom...

Mord bei Wein

In dem kleinen Weingut, das Josefine Laux zusammen mit ihrem Mann betreibt, hält der charismatische Dr. Hans-Peter Thiel – Leiter des Instituts für ganzheitliches Zeitmanagement in Landau – einen mitreißenden Vortrag. Auch Josefines Freundin, die...

Die Bullenbrüder schlagen wieder zu

Der dritte Bullenbrüder-Krimi hat es in sich: Bodyguard Charlie Brinks schützt den CEO der insolventen Air Brandenburg, bei Kommissar Holger Brinks hat Mutter Anita eine Affäre mit einem entlassenen Steward. Ein Maik Schuster begeht Selbstmord...

Marc Raabe präsentiert den zweiten Tom-Babylon-Band

MORD VOR LAUFENDER KAMERA Auf der Eröffnungsveranstaltung der Berlinale wird zum Entsetzen aller ein Snuff-Film gezeigt. Das Opfer: die Tochter des Bürgermeisters Otto Keller. Tom Babylon vom LKA und die Psychologin Sita Johanns ermitteln unter...

Tod an der Havel

Potsdam. Im Park Sanssouci wird ein Kunstsachverständiger erschlagen aufgefunden. Der Tote stellte zuletzt Recherchen zum Filmunternehmen Ufa an und zeigte außerdem auffälliges Interesse an einem Gemälde im Museum Barberini. Das wertvolle Porträt zeigt eine schwarz...

Ein neuer Fall für Hannah Jacob

Hannah Jacob ist beim BKA eigentlich Expertin für verschwundene Frauen und Kinder. Doch ihr neuer Fall ist vollkommen anders: Ihr Kollegen Daniel Hihmler wird verdächtigt, den Psychologen getötet zu haben, der seine Frau gehandelt hat,...

Die Gesellschaft für unkonventionelle Maßnahmen ermittelt wieder

Mit unkonventionellen Maßnahmen gegen Mafia und Automobilindustrie Auch im zweiten Krimi von Michael Opoczynski hat die „Gesellschaft für unkonventionelle Maßnahmen“ jede Menge zu tun: In Berlin werden hunderte italienische Restaurants von der apulischen Mafia erpresst....

Alexander Oetker kredenzt Austern

Winterzeit am Bassin d’Arcachon, das bedeutet für die Austernzüchter Hochkonjunktur. Allerdings auch für die Austerndiebe, denen man mit immer drastischeren Methoden begegnet. Und so mündet das, was eine besinnliche Bootsfahrt werden sollte, für Luc Verlain...

Inspektor Barbarotti ermittelt wieder

Kommissar Van Veeteren und Inspektor Barbarotti auf der Spur eines Mörders, der alle zum Narren hält. Kommissar Van Veeteren – mittlerweile im Ruhestand, aber so legendär wie eh und je – bereitet sich innerlich darauf...

Unni Lindell auf dem Krimimarathon

Die Kommissarin Marian Dahle wird zu einem besonderen Mordfall hinzugezogen. Von einem Militärlager aus hat ein Mann mit einer Drohne einen Mord auf einer Lichtung beobachtet. Genau dort ist schon vor fünf Jahren schon eine...

Bernhard Kreutner über den „Preis des Lebens“

Dieser Krimi geht an die Nieren! …oder an Herz, Lunge oder ein anderes Organ, das ein finanzkräftiger Patient gerade benötigt. Dr. André Keller und Dr. Eva Vekete sind spezialisiert auf Organtransplantationen – besser gesagt: Organraub....

Susanne Kliem liest aus „Lügenmeer“

Eine traumatische Nacht. Trügerische Erinnerungen. Und eine verstörende Wahrheit … Früher waren sie das Traumpaar der Jugend-Clique: der beliebte Magnus und die schillernd-faszinierende Milla. Und Svenja, die beste Freundin von beiden, als dritte im Bunde....

Wenn die Angst regiert…

Lena Bondroit, eine angesehene Ameisenforscherin, wird Zeugin eines kaltblütigen Mordes – und gerät dadurch selbst ins Visier einer undurchsichtigen Organisation. Diese scheint die Bevölkerung bewusst zu manipulieren und sie in Angst zu versetzen. Doch was...

Es geschah auf dem Flughafen Tegel…

Dezember 1974: West-Berlin ist stolz auf seinen soeben eröffneten Flughafen Tegel-Süd. Der hochmoderne Airport im französischen Sektor gilt als Berlins neues Tor zur Welt. Doch da gerät die neueste Errungenschaft der Inselstadt aufgrund einer Schreckensnachricht...

Spuk im Harz

Sabine und ihre Tochter sind spurlos verschwunden, Gerda Hoffmann und Minchen in den Tiefen des Harzes untergetaucht. Unterdessen machen die Kommissare Kalle Rogge und Moritz Sattler eine sehr beunruhigende Entdeckung im Karstgebirge, die ihre bisherigen...

Andreas Hoppe über „Die Hoffnung und der Wolf“

Seit über 20 Jahren ist Ex-Tatort-Kommissar Andreas Hoppe fasziniert von Wölfen. Oft war er ihnen auf der Spur: im Westen Amerikas, auf Vancouver Island, in Rumänien. Schadet uns der Wolf? Ist die Angst vor ihm...

Ein Anwalt packt aus

Drogenschmuggel, Menschenhandel und brutaler Mord wahre Kriminalfälle Selbst einem Strafverteidiger kann das Blut in den Adern gefrieren, wenn grausame Taten verhandelt werden und, mehr noch, die erschütternden Schicksale der Opfer ans Licht kommen. Was sich...

Mick Herron stellt den zweiten Jackson-Lamb-Agentenkrimi vor

Zwei Agenten von Slough House, einem Abstellgleis des MI5, erhalten den Auftrag, einen russischen Oligarchen zu beschützen, den der britische Geheimdienst als Informanten gewinnen will. Gleichzeitig wird ein ehemaliger Spion aus kalten Kriegszeiten tot aufgefunden,...

Wenn die Zeit gekommen ist

Jan Tommen und sein Ermittlerteam sind zurück! Der neue Fall von Bestsellerautor Alexander Hartung. Die Mordserie um den sogenannten »Schläfenmörder« wurde von der Berliner Kripo nie aufgeklärt. Vier Jahre später gibt es Anzeichen dafür, dass...

Stephan Hähnels Diät-Ratgeber

Menschen in Beziehungen nehmen deutlich mehr an Gewicht zu, als Alleinlebende. Um das Problem zu lösen, gibt es genau zwei Möglichkeiten. Darben oder morden! Sowohl erfolgreiche Gewichtsreduktion wie auch richtiges Abmurksen, verlangen ein hohes Maß...

Stephan Hähnel über Eheprobleme

Gefallen auf dem Feld der Ehe ist der dritte Band schwarzhumoriger Geschichten. Im Mittelpunkt, steht das ergiebige Thema Beziehungsdramatik sowie das Streben nach einer vorteilhaften, wenn auch finalen Trennung. Zumeist sterben die Protagonisten, manchmal gemeinsam,...

Petra Gabriel stellt ihren Mitte-Krimi vor

Hendrike Blank, Berlinerin mit Herz und Schnauze, arbeitet als Busfahrerin und Hausentstörerin, obwohl sie nicht an Geister glaubt. Ihre Überzeugung gerät jedoch zunehmend ins Wanken. Gerade ist sie nach ihrer Scheidung wieder etwas zur Ruhe...

Kriminelles im Kanzleramt

Hauptstadt Berlin nach der Wiedervereinigung. Weibliche Groupies scharen sich um die Politgrößen. Macht macht sexy. Kanzler Uwe Henning, in dritter Ehe verheiratet, scheint besessen von einer Geliebten. Das beängstigt Hennings alten Weggefährten Peter Sengelhoff. Der...

Marc Elsberg präsentiert „Gier“

»Stoppt die Gier!«, rufen sie und »Mehr Gerechtigkeit!«. Auf der ganzen Welt sind die Menschen in Aufruhr. Sie demonstrieren gegen drohende Sparpakete, Massenarbeitslosigkeit und Hunger – die Folgen einer neuen Wirtschaftskrise, die Banken, Unternehmen und...

Thomas Elbel präsentiert einen Neukölln-Krimi

Berlin-Neukölln: Der Deutsch-Türke Oktay Yavuz liegt erschossen in seinem Handyladen. Vom Täter fehlt zunächst jede Spur. Oberkommissarin Begüm Duran nimmt aber heimlich das Handy des Toten mit, da ein kompromittierender Chatverlauf über WhatsApp zwischen dem...

„Die schwarze Fee“ auf dem Krimimarathon

Berlin tanzt auf dem Vulkan. Glitzernde Tanzpaläste, wilde Partys, Drogen, sexuelle Freizügigkeit – die deutsche Hauptstadt gilt zur Zeit der Weimarer Republik als eine der aufregendsten Städte Europas. Russische Emigranten, darunter Schriftsteller, Gelehrte, Politiker und...

Jens Dobler und die Geschichte des Molkenmarktes

Am Molkenmarkt befanden sich bis Ende des 19. Jahrhunderts das Berliner Polizeipräsidium und das Stadtgefängnis. Der weitläufige Häuserkomplex mit seinen engen Höfen, dunklen Gängen und steilen Treppen war nicht nur bei Kriminellen berüchtigt und gefürchtet....

Max Bentow präsentiert seinen neuesten Psycho-Thriller

Als Annie Friedmann wieder zu Bewusstsein gelangt, ist sie zutiefst verstört. Warum liegt sie in einem Wald, unter Laub verborgen? Wie ist sie hierher gekommen, und warum klebt Blut an ihrem roten Mantel? Ihre Erinnerung...

Herbert Beckmann stellt seinen ersten Thriller vor

Als der Berliner Journalist Jonas Zöller eines Morgens aufwacht, findet er seine Freundin Franzi tot im Bad. Erschlagen. Die Polizei hält Jonas für den Täter – der Haftbefehl scheint nur noch eine Frage der Zeit....

Judith Arendt stellt ihren zweiten Jespers-Krimi vor

Der Herbst hält Einzug in Skagen und vertreibt die letzten Sommergäste. Helle Jespers, Leiterin der örtlichen Polizeistation, sehnt sich nach mehr Zeit und weniger Trubel. Doch die Ruhe währt nur kurz, denn in der Nähe...

Bernhard Aichner präsentiert seinen neuesten Thriller

Warum musste Rita sterben? Wer hat die Supermarktverkäuferin, die doch nie jemand etwas zuleide getan hat, auf dem Gewissen? Hat die 53-jährige wirklich ihr Todesurteil unterschrieben, als sie eines Tages etwas mit nach Hause genommen...